Cinemagramm – Definition

Cinemagramm: Model in einem Mittelalterkleid zwinkert mit den Augen

Cinemagramme oder auch Cinemagraphs sind Fotos, in denen einzelne Bereiche animiert sind. Dies können Gif-Animationen oder auch Mp4-Video-Loops von einigen Sekunden Länge sein, die von der Datenmenge her kaum größer als ein Foto sind. Sie werden gerne für Werbe-Zwecke hergenommen, da die Aufmerksamkeit gezielt auf einen bestimmten Bildbereich gelenkt werden kann, der dann ein Produkt, eine Person oder, was auch immer heraus gestellt werden soll, sein kann.
Diese Medien können kundenspezifisch angefertigt werden, entweder aus vorhandenem Bild- und Filmmaterial, oder auch in der gewünschten Umgebung neu aufgenommen werden, um sie dann als „Eye-Catcher“ auf Web-Seiten, in Showrooms oder für sonstige Marketing-Zwecke einzusetzen.

Unser Web-Service für Design & Mediengestaltung produziert kundensprezifische Cinemagramme/Cinemagraphs aus vorhandenem Video-Material oder filmt bei Ihnen vor Ort.

Merken

Merken

Merken